Zusatzkrankenversicherung

Gehören Sie zu dem Personenkreis, der nicht vollständig in die private Krankenversicherung wechseln kann, können Sie dennoch einzelne Risiken privat absichern.

Die Krankenzusatzversicherung ergänzt die gesetzliche Krankenversicherung ( GKV) und gibt Ihnen die Gewissheit, im Krankheitsfall als Privatpatient optimal behandelt zu werden. Und das zu moderaten Prämien.

Nachfolgend eine Auswahl, wie Sie Ihren gesetzlichen Versicherungsschutz optimieren können. Dabei steht es Ihnen je nach persönlichem Bedarf frei, ob Sie die Bausteine einzeln oder miteinander kombinieren.

    Ambulant Behandlung
  • Alle Zuzahlungen in der GKV, z. B. Erstattung Praxisgebühr
  • Naturheilverfahren
  • Freie Arztwahl
  • Hohe Erstattung bei Heil- und Hilfsmitteln
  • Schutzimpfungen

    Stationär Behandlung
  • Chefarztbehandlung
  • Freie Krankenhauswahl
  • Ein- oder Zweibettzimmer

    Zahnärztliche Versorgung
  • Optimale Erstattung bei Zahnersatz, Inlays und Implantate